[Ga: een map omhoog, voorpagina]

SPIEGEL ONLINE SPIEGEL ONLINE

12. Mai 2012, 21:55 Uhr

Pokalfinale

5:2 - Dortmund demütigt Bayern

Schwarz-Gelber Jubel in Berlin: Borussia Dortmund hat das DFB-Pokalfinale gegen Bayern München in beeindruckender Art und Weise gewonnen. 5:2 stand es am Ende, die Münchner wurden zweitweise vorgeführt. Der BVB sicherte sich nach der Meisterschaft auch den zweiten Titel in dieser Saison.

Hamburg - Borussia Dortmund ist DFB-Pokalsieger. Das Team von Trainer Jürgen Klopp siegte im Finale in Berlin gegen den FC Bayern München 5:2 (3:1) und sicherte sich damit das Double aus Pokal und Meisterschaft.

Für die Tore sorgten Shinji Kagawa (3. Minute), Mats Hummels (41.) und Robert Lewandowski mit einem Dreierpack (45./58./81.) und . Arjen Robben hatte per Elfmeter zum zwischenzeitlichen Ausgleich getroffen (25.), auch Franck Ribéry war erfolgreich (75.).

Es ist nach 1965 und 1989 der dritte Sieg für den BVB in diesem Wettbewerb. 2008 hatten die Dortmunder das Finale gegen die Bayern knapp in der Verlängerung verloren.

Mit dem Triumph im Endspiel setzte der BVB zudem seine beeindruckende Siegesserie gegen die Münchner fort. Fünf Spiele am Stück haben die Dortmunder gegen den Rekordmeister gewonnen. Zuletzt siegte der Club am 30. Bundesliga-Spieltag 1:0 - und schaffte damit die Vorentscheidung in der Meisterschaft.

In Kürze mehr auf SPIEGEL ONLINE.

bka

URL:

Mehr auf SPIEGEL ONLINE:


© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH